16. Juni 2016

DM Haul _einer von vielen

So schleppend das Packen und Ausmisten bei mir voran geht, so schwer fällt es mir zur Zeit auch Geld für Dinge auszugeben. Ein Umzug ist teuer und dennoch mussten gestern im DM ein paar Sachen ins Körbchen wandern! Um mich selbst auszutricksen dachte ich mir so: neue Wohnung, neuer Kram - hat ganz gut funktioniert :)


Die Balea Sensitiv Serie habe ich im Urlaub meiner Eltern für mich entdeckt. Da musste ich eine Woche auf die Katze aufpassen und habe mich grob mit Pflege eingedeckt die mein Mann und ich gemeinsam benutzen können und diese hier war günstig und duftet total angenehm. Für das Shampoo und das Duschgel zahlt man jeweils 0,55€.
Weil ich zwischendurch gerne Abwechslung habe und mich eigentlich ALLES mit "Melone" anspricht habe ich noch den neuen Bilou Duschschaum mitgenommen. Die Pflege ist meiner Meinung nach mangelhaft, da gibt es wirklich besseres, aber da war ich zum einen Verpackungs- und zum anderen natürlich Duftopfer. Der Duschschaum kostet fast 4,-€ was ich zwar nicht gerechtfertigt finde, aber MELONE! Da schaltet mein Kopf echt ab!
Zuletzt habe ich mir noch die Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunderbutter mitgenommen. Die Leave-In Kur hat mich sehr angesprochen, meine Haare sind nämlich um ehrlich zu sein eine mittelschwere Katastrophe und ich müsste gut die Hälfte abschneiden um alles kaputte mal weg zu haben. Weil ich mich von meinen langen Haare aber nicht trennen kann (und will) probiere ich hin und wieder mal was aus und diese Kur ist ECHT ein Wunder! Ich verteile eine gute Portion davon hauptsächlich in die Spitzen und etwas in die Längen und ich kann es problemlos durchkämmen und es fühlt sich schön fluffig und weich an. Ich bin sehr zufrieden, kann mir aber gut vorstellen, dass die Inhaltsstoffe nicht unbedingt das sind, was die Leute sehen wollen, die auf so etwas Acht geben. Ich gehöre nicht dazu und freue mich einfach, dass ich etwas simples mit Soforteffekt gefunden habe. Kostenpunkt knapp 5,-€



Obwohl der Sommer auf sich warten lässt, sind frisch rasierte Beine schon irgendwie ein Muss. Dafür habe ich mir gleich die ganze Gillette Venus Swirl Reihe mitgenommen. Eigentlich wollte ich nur die Klingen, aber der DM hatte beim Kauf der Klingen und des Satin Care Rasierschaums eine Aktion zu der es den Rasierer gratis gab. Gut für mich, meiner ist langsam in die Jahre gekommen und ist sofort in den Müll gewandert, wo er spätestens in 2 Wochen eh gelandet wäre, wenn ich dann die neue Wohnung beziehe.


Aus Neugier habe ich mir noch die Anti-Mitesser Facestrips von Balea mitgenommen. Meine beste Freundin hatte sie mir schon vor längerem empfohlen und sie kauft sie auch immer wieder nach. Leider habe ich anstatt die für die Nase, 2 Mal die für Kinn und Stirn mitgenommen. Enttäuscht habe ich sie dann trotzdem für Kinn, Stirn UND Nase verwendet, auch wenn die Form nicht unbedingt dafür ausgelegt ist. Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden, die Strips hinterlassen eine reine und vor allem weiche Haut!
Zu guter Letzt habe ich noch eine Mundspülung von der DM Eigenmarke Dolntodent nachgekauft, die benutze ich gerne zusätzlich nach dem Zähneputzen. Die Geschmacksrichtung klang irgendwie leckerer als sie dann letztendlich tatsächlich war und ich werde mir, nachdem ich diese hier aufgebraucht hab, definitiv wieder die von Listerine kaufen. Die hält länger, schmeckt besser und macht ein viel frischeres und saubereres Gefühl im Mund.

6. Juni 2016

What's in my bag?

Hallo, meine Lieben ♡

Da bei uns schon die Umzugskisten gepackt werden, fällt es mir gerade ein wenig schwer ordentliche Posts vorzubereiten. Dinge mit denen ich zwar im Alltag ganz gut ohne auskomme, beim bloggen aber vorteilhaft sind - zum Beispiel diverse Kosmetik für den besonderen Feinschliff - sind schon in Kartons verstaut und so stockt ewxo gerade etwas. Auch meine Einkäufe fallen eher sporadisch aus und wer schon mal umgezogen ist weis, wie viel Geld bei so etwas drauf geht. Edith auf Sparflamme würde ich mal sagen :) Nichts desto trotz wird auch bis zum Tag des Auszuges zumindest eine Sache immer mehr oder weniger gleich bleiben: Der Inhalt (m)einer Handtasche!!


Handtasche
Die perfekte Handtasche ist für mich mittelgroß, schlicht und schwarz - und es muss nicht Jimmy Choo, Michael Kors oder Kenzo drauf stehen! Diese Tasche habe ich für ca. 40,-€ bei K&L gekauft und seit dem habe ich selten gewechselt, was mir innerlich ein gutes Gefühl gibt mal EINE Sache gekauft zu haben die ich wirklich länger nutze xD (kennt ihr das? Diese 'kurze Liebe'?)

Geldbörse
Große Geldbeutel und ich vertragen uns für gewöhnlich nur für ca. eine Woche. Dann finde ich sie unpraktisch und wechsel wieder zu meinem Herrengeldbeutel von iriedaily. Den Geldbeutel habe ich schon zum zweiten Mal gekauft und wenn dieser hier ausgedient hat werde ich ihn vermutlich noch ein drittes Mal kaufen!

Handy
Wenn ich es nicht im Auto vergessen hab, dann finde ich mein iPhone zu 100% in meiner Handtasche.

Bonbons
Die haben seit meiner Erkältung den Weg aus meiner Tasche nicht wieder rausgefunden. Eigentlich habe ich sonst immer Kaugummis dabei, aber ich versuche diese hier jetzt aufzubrauchen, auch wenn es mir sehr schwer fällt.

Haarzeug
Schleppe ich unnötig mit mir herum, aber ab und zu darf ein wenig Glanz in den Haaren sein und mit ein, zwei Sprühstößen des Douglas Shine & Style Sprays sehen meine frizzeligen Haare gleich viel besser aus.

Duft
Seit diesem Haul immer dabei: Das Bath and Body Works Body Mist! Ich liebe es einfach total und werde so oft darauf angesprochen, dass es mir fast peinlich ist.

Beutel
Der kleine Stoffbeutel ist das praktischste überhaupt in meiner Tasche. Suche ich Kleinzeug wie Lippenpflege, Zahnseide, Creme, Deo oder die Pille dann ist alles da drin! Das hält meine Tasche ordentlich und möchte ich nicht mehr missen. Das empfehle ich auch jedem der das Handtaschenchaos beherrschen will!

Sonstiges
Schlüssel, Sonnenbrille und mindestens EINEN Kugelschreiber habe ich immer dabei. Ich schreibe nie Dinge auf, aber wie oft sitzt man schon wartend irgendwo rum und kann zum Beispiel im Wartezimmer keine Kreuzworträtsel machen? Ungefähr eine quatrillion Mal. Spart Akku und vertreibt Langeweile :)


Seit ihr auch jemand der gerne die Handtasche der Freundin durchwühlt um zu schauen was drin ist?
Ich mache das ständig und LIEBE "what's in my bag"-Posts einfach total! Typisch Mädchen, irgendwie.
Lasst mir gerne eure Posts und YouTube-Videos als Kommentar da